Itris Automation auf der SPS IPC Drives Nürnberg

November 4, 2015

Pressemitteilung

Grenoble – Frankreich, der 4. November 2015 – Itris Automation, Hersteller von innovativen Lösungen zur Unterstützung der SPS-Programmierung, wird zusammen mit PLC Open auf der SPS IPC Drives in Nürnberg Ende November präsent sein.

Itris Automation wird vom 24. bis 26. November auf der wichtigsten Messe im Automatisierungssektor, der SPS IPC Drives Nürnberg, anwesend sein. Wie jedes Jahr wird die 26. Ausgabe dieser Messe Tausende Aussteller und Besucher von überall auf der Welt zusammenführen. Unter ihnen präsentiert sich auch PLC Open am Stand 174 in Halle 7. Als aktives PLC Open Mitglied war Itris Automation wesentlich an der Erarbeitung eines globalen Kodierungsstandards für die SPS-Programmierung beteiligt und wird wie schon im vergangenen Jahr auf ihrem Stand anwesend sein. Itris Automation war außerdem auf der SPS IPC Drives diesen Jahres in Parma mit einem eigenen Stand vertreten und gewann dort den ersten Preis für das beste Papier mit seinem Konzept der PLC Software Factory.

Das Konzept der PLC Software Factory ist im Kern der Industrie 4.0: es befasst sich mit der Wiederholbarkeit und der Messbarkeit industrieller Prozesse. Dank Itris Automations Technologie können diese Prinzipien in der Softwareproduktion für Steuerungen angewandt werden. Tatsächlich erlauben Itris Automations Produkte, die Qualität eines Steuerungsprogramms aufzuzeigen, indem man die Einhaltung von Regeln des „best practice“ überprüft, automatisch Dokumentation des Programms generiert, oder dieses in ein anderes Format konvertiert (von einer Marke zu einer anderen). Itris Automation liefert somit ganzheitliche technische Lösungen, ergänzt um die Angebote technologischer Partnern wie Auvesy, um die Programmierung zu optimieren.

Itris Automation ist ein Softwarehersteller, der industrielle Werkzeuge für die SPS-Programmierung entwickelt. Seit mehr als 12 Jahren verfügt das Unternehmen über seine eigene Sprache, die es erlaubt, automatisch auf dem Abstraktionsniveau basierend auf den IEC 61131-3 Richtlinien zu arbeiten. Durch dieses hochentwickelte Verständnis der verschiedenen SPS-Sprachen gelingt es Itris Automation, bei seinen Kunden ein innovatives System zu installieren, mit dem alle Bereiche arbeiten können. Die Projektleiter, Entwickler, Zertifizierer, Qualitätsverantwortlichen und Branchenexperten greifen auf dieselben Informationen zu. Itris Automations Produkte ergänzen die Programmierungswerkzeuge internationaler Steuerungshersteller (Schneider, Siemens, Rockwell…) durch Funktionalitäten wie die Qualitätsanalyse, das Versionenmanagement, die Dokumentation und die Konversion.

Um seine Technologie und seine Produkte zu entwickeln, arbeitet Itris Automation mit Vertretern aller Sektoren eng zusammen: Zertifizierungsunternehmen (z.B. Det Norske Veritas), Steuerungsherstellern (Schneider, CoDeSys, Siemens, Phoenix Contact…) und diversen Verbänden (PLC Open, Club Automation, Control System Integrator Association, ISPE).

Mit seinem lokalen Vertriebspartner AutoSiS hat Itris Automation den deutschen Markt durchdrungen. Gemeinsam zählen sie Firmen wie Dürr, Daimler, Manz oder Siemens zu ihren zufriedenen Kunden.

In den Wochen vor und auch während der Messe bietet Itris Automation allen, die die Firma und ihr Umfeld näher kennenlernen wollen, Demonstrationen und Besprechungen an. Dafür kontaktieren Sie bitte:

Valérie Fontaine

Director of International Business Development

Telefon: +33 6 52 69 97 52

valerie.fontaine@itris-automation.com